Fraunhofer IAO


Im Rahmen von INDiGeR hat das Fraunhofer IAO die Koordination des Verbundprojektes inne. Daneben ist der inhaltliche Fokus:

Wie sehen Geschäftsmodelle für Netzwerk-Akteure aus?

Das Fraunhofer IAO dabei richtet den Blick der Forschungsarbeit auf die einzelnen Akteure, die in Netzwerken aktiv sind oder dort aktiv werden wollen. Untersucht wird, wie sich Geschäftsmodelle einzelner Akteure, die auf eine unabhängige Erbringung der eigenen Leistungsangebote ausgerichtet sind, verändern müssen, um den Anforderungen einer vernetzen Wertschöpfung mit kooperativer Leistungserbringung gerecht zu werden. Ziel ist es, ein Instrumentarium zu entwickeln, das es Akteuren, die sich in Dienstleistungsnetzwerken engagieren wollen, ermöglicht, ihr jeweiliges Geschäftsmodell auf die Eignung für vernetztes Handeln hin zu prüfen, nötige Anpassungen zu erkennen und zu vollziehen sowie vernetzte Leistungserbringung zu planen, zu visualisieren und zu bewerten.

Kontakt für das Thema Geschäftsmodelle

Fraunhofer IAO

Walter Ganz
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
walter.ganz@iao.fraunhofer.de